Anwendungsgebiete

liegeAnwendungsgebiete

Allein oder ergänzend zu anderen Therapien kann die Osteopathie u.a. angewendet werden bei folgenden Beschwerden:

 

 

  • Migräne, Kopfschmerz und Schwindel
  • Akute und chronische Schmerzen
  • Entzündungen im HNO-Bereich
  • Chronische Verdauungsbeschwerden
  • Chronische Blasenentzündung
  • Schleudertraumata
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Schmerzen im Bewegungsapparat
  • Bewegungseinschränkungen der Wirbelsäule
  • Skoliose
  • Ischias
  • Schmerzen der Lendenwirbelsäule
  • Nackenverspannungen
  • Schulter-Armsyndrom
  • Haltungsschäden der Hüften und der Wirbelsäule
  • Schmerzen in den Gelenken
  • Nachbehandlung von Brüchen, Operationsnarben oder Unfallfolgen

Kommentare sind geschlossen